Melwin Melone und der Krieg

0,00

Melwin Melone und der Krieg

An einem kalten Tag Ende Februar war Melwin Melone bei seiner Freundin Pauletta Papaya zum Kartenspielen eingeladen. Die beiden tranken eine Tasse Tee und warteten noch auf Marietta Mandarine, die ebenfalls kommen sollte. Paulettas Mutter hatte das Radio …

Kategorien: ,

Beschreibung

Ganze Geschichte als PDF herunterladen.
Mit Abschluss des Kaufes nehmen Sie zur Kenntnis, dass der Auftrag nach dem Klick auf
“Kostenpflichtig bestellen” nicht mehr storniert oder geändert werden kann.